Wir vermieten
Baumaschinen
bundesweit:

02245 / 911508

Bauaufzug Flughafen Frankfurt am Main

Bauaufzug am Fraport – Cargo City in Frankfurt am Main

PersonenundLastenbuehneBauaufzug

Bauaufzug mit Zahnstangenantrieb als Zweimaster

Der Fraport (Flughafen) in Frankfurt am Main vermietet in der „Cargo-City-Süd“ Büroräume aller verschiedener Größen. Beauftragt durch das renommierte Bauunternehmen Anton Schick GmbH + Co. KG aus Bad Kissingen hat MIWA-Mietservice, am Rohbau eines dieser Bürogebäude einen Bauaufzug aufgestellt.

Das Gelände des Cargo-City-Süd ist zwar sogenannter grüner Bereich, jedoch mußten alle Monteure einen gültigen Ausweis vorzeigen. Mit Hilfe des Turmdreh-Kranes, der vor Ort stand, konnte der Bauaufzug abgeladen und positioniert werden.

LastenbuehnemitPersonenbefoerderung

Durchlader Bauaufzug mit 2000 kg Tragkraft

Die Transportbühne für Personen und Lasten – auch bekannt als temporäres Fassadenbefahrsystem – hatte eine Förderhöhe von 22m mit 5 Etagentoren und eine Tragkraft von 2.000kg oder 9 Personen.

Das Korbmaß der Lastenbühne beträgt 3,40m x 1,40m und ist als Durchlader konzipiert. Das bedeutet, dass die beiden Masten (Zahnstangenaufzug als Zweimaster) rechts und links von der Transportbühne aufgestellt werden und man so im Erdgeschoß von außen auf die Bühne einsteigen kann und in den Etagen auf der anderen Seite  wieder aussteigt.

PersonenundLastenaufzuegeBauaufzug

Bauaufzug mit 20 m Förderhöhe und 5Ladestellentoren

 

Die Fahrgeschwindigkeit des Bauaufzugs beträgt 24m pro Minute und ist gleichbleibend beim Transport von Personen oder auch Lasten. Die Tore, die an der Fassade vor den Etagen angebracht sind, lassen sich mechanisch zur Seite hin aufschieben.

Als Übergänge von der Bühne zu den Etagen, werden die Türen des Bauaufzugs verwendet. Ähnlich wie bei einer mittelalterlichen Zugbrücke, klappen diese herunter und dienen wie eine Rampe. Durch das Herunterklappen wird ein Mechanismus ausgelöst, der das Öffnen der Schiebetore erlaubt. Gleichzeitig schieben sich dabei rechts und links Absturzsicherungen heraus.

Die Verankerung des Bauaufzugs erfolgte an der Beton Fassade des Rohbaus. Für den elektro Motor des Bauaufzugs, benötigt man einen ausreichend dimensionierten und separaten Stromanschluß mit 400 Volt am Aufstellort. Der Untergrund muß befestigt, eben und belastbar sein.

ZweimasterZahnstangenaufzugBauaufzug

Die Stromversorgung für den Bauaufzug muß in nächster Nähe vom Aufstellort sein

Aufgebaut wurde der Bauaufzug im Juni 2014 und sollte ca. 7 Monate auf der Baustelle verbleiben. Leider mußte der Bauaufzug jedoch ein wenig frühzeitiger abgebaut werden, da für die Bautrocknungsphase die Etagenzugänge geschlossen werden mußten.