Wir vermieten
Baumaschinen
bundesweit:

02245 / 911508

Bagger

Vermietung von Baggern

Bei uns können Sie Bagger mieten in den Größen von 1,5 t bis zu 25 t Einsatzgewicht. Erhältlich sind Kettenbagger auf Gummi- oder Stahlketten und Mobilbagger (auch Radbagger genannt) mit den verschiedensten Anbaugeräten.

Als nahezu Komplettanbieter in dem Dienstleistungssegment Miete, Vermietung und Verleih organisieren und versorgen wir Ihre Einsätze mit den von Ihnen benötigten Baumaschinen und sorgen für eine pünktliche und zuverlässige Verfügbarkeit der Mietgeräte und somit für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Maßnahmen.

Herstellerunabhängig vermieten wir genau die richtigen Modelle und Ausführungen an Baumaschinen – sowohl dann wenn es um einzelne Maschinen geht, als auch bei kompletten Ausrüstungen mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Ohne Investitionen verfügen Sie so jederzeit über die optimal passende Baumaschine oder sogar über ineinandergreifende Systeme, mit denen Sie ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit erzielen.

Einsatzbereiche:

Bagger 25t Einsatzgewicht

Kettenbagger 25t Einsatzgewicht

Grundsätzlich wird auf fast jeder Baustelle zuerst ein Bagger benötigt, damit Baugruben ausgehoben werden können. Wir vermieten zum Beispiel für die Bereiche Tiefbau, Erdbau, Garten-Landschaftsbau, Hausbau, Industriebau, Rohrbau, Recycling, Straßenbau, Abbruch, Forstwirtschaft und viele mehr.

Neben unseren Mietgeräten im Bereich der Hydraulikbagger, sind wir auch gleichzeitig Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Vermietung und den Verleih von Arbeitsbühnen, Gabelstaplern, Teleskopstapler, Radlader, Bauaufzüge und Lifte. Mieten Sie alles aus einer Hand, bundesweit und zentral über unsere Miethotline unter 02245/911508 oder schicken Sie eine E-Mail an info@miwa-mietservice.de .

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne bei der Auswahl der entsprechenden Mietgeräte aus unserem Produktbereich. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch im Bereich einer Langzeitmiete ein komplettes Full-Service Angebot. Sei es für ein einzelnes Mietgerät oder beim Mieten einer ganzen Flotte. Auf Wunsch erhalten Sie bei uns das entsprechend geschulte Fachpersonal zur Bedienung unserer Maschinen.

Auch bei kurzfristigen Planungen haben wir eine Lösung für Sie. Oder wenn Sie ein Projekt haben, an dem Sie sehr viele verschiedene Mietgeräte und Maschinen auf einmal anmieten möchten, dann bekommen Sie diese alle aus einer Hand – von uns.

Technische Merkmale:

Ein Standbagger zeichnet sich in der Regel durch einen um 360° drehbaren Aufbau mit einem Ausleger aus, an dessen Ende ein Anbaugerät montiert werden kann. Es gibt zweigeteilte Ausleger, die Verstellausleger genannt werden, und Monoblockausleger.

Die Ausleger und die Anbaugeräte werden durch Hydraulik bewegt. Daher wird er auch Hydraulikbagger genannt. Im Unterschied zum Radlader ist ein Standbagger durch seinen weit heb- und senkbaren Ausleger in der Lage, auch deutlich unterhalb seiner eigenen Standebene zu arbeiten und wird dadurch bevorzugt zum Ausheben von Baugruben u.ä. eingesetzt.

Bagger 21t Einsatzgewicht

Mobilbagger 21t Einsatzgewicht

Untergruppen:

Unser Mietprogramm umfaßt eine Auswahl der verschiedensten Typen und Größen. Nachfolgend erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere Mietbagger:

  • Raupenbagger (Kettenfahrzeug) mit einem Einsatzgewicht bis zu 30 t, die auf Raupenfahrwerk fahren. Sie werden mit einer Panzersteuerung gelenkt und laufen auf Stahlketten. Sie sind meistens mit einer Rops-Komfortkabine ausgestattet mit Klimaautomatik und luftgefedertem Fahrersitz.
  • Radbagger auch als Mobilbagger bezeichnet mit einem Einsatzgewicht von etwa 12 t bis 25 t, die immer auf Rädern fahren. Die meisten Mobilbagger besitzen einen sogenannten Allradantrieb. Dies bedeutet, dass alle 4 Räder angetrieben werden, was bei matschigem Untergrund vorteilhaft ist. Auch wird der zu befahrende Untergrund nicht so sehr in Mitleidenschaft gezogen, wie z. B. bei einem Kettenbagger.
  • Minibagger mit einem Einsatzgewicht von etwa 1,5 t bis 6 t, die regelmäßig auf Gummi-Ketten fahren. Die kleinsten Maschinen haben eine Breite von unter 1 m und können somit auch gut für spezielle Aufgaben innerhalb von Gebäuden oder sehr geringen Durchfahrtsbreiten und Durchfahrtshöhen eingesetzt werden (z. B. mit Hydraulikhammer für kleinere Abbrucharbeiten).
  • Kurzheckbagger bei ihnen ragt das Kontergewicht beim seitlichen Schwenken nicht über den Unterwagen hinaus (ohne Überhang).
  • Hüllkreisbagger können das Grabgefäß bis über den Oberwagen heranziehen, und sich daher auf engsten Raum drehen.

Anbauteile:

Mobilbagger mit Schrottschere

Mobilbagger mit Schrottschere

Für die verschiedensten Mieteinsätze können Sie bei uns das jeweils passende Anbauteil mieten. Unter anderem haben wir die folgenden Anbauteile im Mietpark:

  • Tieflöffel
  • Grabenräumlöffel
  • Schwenklöffel
  • Abbaulöffel
  • Drainagelöffel
  • Greifer
  • Sortiergreifer
  • Sortierlöffel
  • Sieblöffel
  • Kombilöffel / Vielseitigkeitslöffel
  • Haken
  • Hydraulikhämmer / Abbruchhämmer / Abbruchmeißel
  • Abbruchzangen / Betonscheren
  • Aufreißzahn
  • Greifzahn

Vorteile:

  • Bei Auftragsspitzen können Sie weitere Aufträge annehmen
  • Sie binden kein Kapital in Investitionen und bleiben liquide
  • Ihre Einsätze werden mit bedarfsgerechten Maschinen ausgeführt
  • Schnell und unkompliziert bei Ausfällen der eigenen Maschinen
  • Ergänzung Ihres Fuhrparks
  • Sie mieten nur dann, wenn Sie ein Gerät brauchen
  • Fest kalkulierbare Kosten
  • Wir liefern Ihnen die Mietgeräte pünktlich und zuverlässig und holen diese auch wieder ab

Benötigen Sie Mietgeräte für eine Kurzzeit-Miete, Langzeit-Miete oder wollen Sie mieten mit Kaufoption (Leasing). Möchten Sie eine Baumaschine mit Full-Service oder Wartungsvertrag mieten? Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Auswahl des entsprechenden Leihgerätes. Egal welchen Mieteinsatz Sie anstreben, wir sind darauf spezialisiert, Ihnen zur Miete Profi-Maschinen zu liefern und Sie in allen Phasen der Mietzeit zu begleiten. Sei es ein Teleskopstapler oder eine Staplerflotte, die passende Arbeitsbühne dazu oder sonstige Maschinen und Werkzeuge.

Hersteller:

Ammann-Yanmar, Bobcat, Boki, Case, Caterpillar, CNH Global (früher Case), CSM, Doosan (früher Daewoo), Etec, Euromach, Fiat Kobelco, Gallmac, Haulotte, Hefei, Hidromek, Hitachi, Hydrema, Hyundai, JCB, Kaiser, Komatsu Hanomag, Kubota, Liebherr, Macmoter, Mecalac, Neuson Kramer, New Holland, Nobas, Sennebogen, Takeuchi, Terex Atlas, O&K, Schaeff, Topcatt, Volvo, Zeppelin, Querzola

Alle technischen Datenblätter unserer Maschinen können Sie gerne bei uns anfordern, wir senden Ihnen diese umgehend zu.

Was ist ein Bagger ?

Er ist eine Baumaschine zur Bewegung von Schütt- und anderen Gütern. Der Begriff Bagger kommt aus dem Niederländischen und bezeichnet dort ursprünglich einen Sand- oder Schlammräumer (ein Arbeiter beim Hafenboden freilegen).

Im allgemeinen Sprachgebrauch findet man folgende Begriffe:

Löffelbagger, Tieflöffelbagger, Greiflöffelbagger, Fahrbagger, Hydraulikbagger, Raupenbagger, Kettenbagger, Radbagger, Mobilbagger, Minibagger, Midibagger, Kurzheckbagger, Hüllkreisbagger, Mietbagger.